Berichte

BJVF 2016

vom 23.09. bis 25.09.2016 in Hellingst

An diesem Wochenende wurde das 32. BJVF, veranstaltet vom Luftsportverband Bremen, auf dem Segelfluggelände Hellingst ausgetragen. Der kleine Flugplatz ist zwischen Bremen und Bremerhaven gelegen und beherbergte die 44 Teilnehmer aus 15 Bundesländern mitsamt ihren Helfern.

Ein Bericht zu diesem Erlebnis kann als pdf gelesen werden.

Kadertraining in Zwickau, die Zweite

Aus den positiven Erfahrungen von 2015 heraus, war an Himmelfahrt 2016 auch wieder Zwickau der Ort der Wahl für das Training des Segelflug-D-Kaders Sachsen. Wieder einmal waren alle 5 Tage vom 4.

Afrika - aus der Luft

Max Heilmann, der Gewinner des Junioren-Förderpreises flog zum Winteranfang (zumindest laut Kalender) ins warme Afrika. Seine Erlebnisse dokumentierte er und setzte einige fotografische Impressionen mit ein. Mit einem Klick Afrika2015.pdf könnt ihr seinen Bericht lesen.

Wintertraining

Erfolgreiches Wintertraining

Termine

Für eure Jahresplanung, zur Übersicht und für alle wichtigen Fristen - lest bitte weiter!

Faszination Fliegen

Verschiedene Museen und Ausstellungen bieten Interessantes zum Thema Luftfahrt an. Wer gerade nicht aktiv fliegt, kann sich so auch informieren.

PODWA-Lebendige Geschichte

Als reines Schulungsflugzeug 1927 konzipiert und später im zweiten Weltkrieg unter anderem auch als Rettungs-, Aufklärung- und Sanitätsflieger eingesetzt, überlebte die Podwa die Nachkriegszeit nur schwer. Von den ehemals fast 33.000 Flugzeugen, und damit seinerzeit das meistgebaute Flugzeug aller Zeiten ...

Umwelt und Natur

Was fliegt denn da? Dass Flugzeuge nicht die einzigen am Himmel sind, steht außer Frage. Dass sie im Einklang mit den "Einheimischen" leben, dafür gibt es unter anderem Umweltreferenten und die ABA.