Verband

... die nächsten Termine

Aktuelles

Auffrischungsseminar Lehrberechtigte 2019

Das nächste Auffrischungsseminar für Lehrberechtigte findet vom 08.02.2019 bis 10.02.2019 im Sportpark Rabenberg statt.

Die  Anmeldung muss wegen der Stornierungsfristen bis spätestens 15.11.2018 erfolgen

Die Teilnahme an diesem Lehrgang ist für alle ordentlichen Mitglieder des Luftsportverbandes Sachsen e.V. mit der Lehrberechtigung für Motorfluglehrer [JAR-FCL und FCL PPL (A)], Einweisungsberechtigte CRI(A), TMG- Lehrer, Segelfluglehrer, und Ultraleichtflug- Lehrer möglich.

Information zum aktuellen Lehrgangsangebot des LSCO 2018 / 2019

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Fliegerkameradinnen und Fliegerkameraden,

Bitte beachten Sie das aktuelle Lehrgangsangebot des LSCO 2018 / 2019.

2018-09-23 LSCO Lehrgänge.pdf

Jugendlager am Flugplatz Eisenach-Kindel

Die Luftsportjugend Deutschland DAeC organisiert in Zusammenarbeit mit dem DAeC erstmals ein Jugendlager.

Zeitraum:   04.08. bis 10.08.2019

Ort:            Flugplatz Eisenach-Kindel statt.

Teilnehmen können alle Jugendlichen im Alter von 14 bis 17 Jahren.

Weitere Informationen zur Anmeldung, den Kosten usw. findet Ihr auf dem Flyer:

JugendfliegtFlyer.pdf

 

 

 

 

Landesjugendvergleichsfliegen 2018

Vom 31.08.2018 bis 02.09.2018 fand am Flugplatz Taucha das 18. Landesjugendvergleichsfliegen statt.

Erstmals seit mehreren Jahren nahmen wieder mehr als 30 Piloten teil.

Den Bericht des Landesjugendleiters Maximilian Wießner, einige Bilder und die Ergebnislisten findet ihr hier hier

Hex Hex! – Hexentreffen 2019

Hex Hex! – Hexentreffen 2019

Juni 11th, 2018 | Posted by Julia Jansen in Frauen im Luftsport

Vom 25.-27.01.2019 laden die UL-Pilotinnen Denise, Nancy und Lisa alle deutschen Luftsportlerinnen zum 45. Hexentreffen ins sächsische Elbflorenz, Dresden.  Unter dem Motto „Wir lieben Fliegen…egal womit!“ hat sich das Dreiergespann ein spannendes Programm für die Teilnehmerinnen einfallen lassen, das nicht nur das Pilotinnenherz höher schlagen lässt, sondern allen Ladies auch die Facetten der Landeshauptstadt näher bringen wird

Silbermedaillen für sächsische Zielspringer

Beim 2. Weltcup der Zielspringer haben Stefan Wiesner und Lukas Tschech aus Altenstadt zwei Silbermedaillen errungen.

Zielsprungwettkampf

Am 15. und 16. September 2018 findet in Roitzschjora ein Wettkampf im Einzel - und Mannschaftszielspringen statt. Die Ausschreibung ist im Hauptartikel hinterlegt.

6. Modellflug- und Racecarshow 2019

2019 mag noch einige Monate hin sein, dennoch möchten wir euch über die 6. Modellflug - und Racecarshow in Senftenberg informieren. Die Veranstaltung findet vom 02. bis 03. Februar 2019 in der Niederlausitzhalle statt.

29. Deutsche Meisterschaft im Ultraleichtflug

Bei der Deutschen Meisterschaft in Jena-Schöngleina starteten auch drei sächsische Piloten. Felix und Uwe Schlenker belegten in der Klasse der Dreiachser Doppelsitzer den zweiten Platz und sind damit Vizeweltmeister!
Wir gratulieren!!!

38. Sonnenwendpokal

Der bundesweite Wettbewerb startet am 23. Juni. Die Ausschreibung findet ihr im Hauptbeitrag.

Seiten

Grußwort des Präsidenten

 

Liebe Luftsportfreunde und Luftsportinteressierte,

willkommen auf der Internetseite des Luftsport-verbandes Sachsen e.V. Der LSV ist ein ...

Berichte

Landesjugendvergleichsfliegen 2018

Herzlichen Glückwunsch an unsere besten jungen Piloten:

Ein der Einzelwertung siegte Nick Schönbach vom FC Großrückerswalde e.V.

Den 2. Platz belegte Richard Müller von Aero Team Klix e.V.

Dritter wurde Alexander Mut vom FC Leipzig/Taucha e.V.

In der Mannschaftwertung gewann das Team R. Müller, L. Pätzold und P. Noack vom Aero Team Klix e.V.

vor der gemischten Mannschaft FC Großrückerswalde/AC Zwickau mit den Piloten Nick Schönbach, Philipp Drechsel und Niclas Nagel.

Kadertraining in Pirna

Vom 06.07. bis 08.07 trafen sich die aktuellen D-Kader Sachsens auf dem Flugplatz in Pirna.

Wintertraining des Kaders

Zur Vorbereitung auf die bevorstehende Saison trefen sich unsere sächsischen Kader in Dresden. Auch mögliche zukünftige Pilotentalenten waren eingeladen und nahmen an Vorträgen und Diskussionen teil.

Zum 90. Geburtstag der „Podwa“

Am 1. Dezember 2017 berichteten wir bereits über die

„Podwa DM–WAH“.

Vor nunmehr genau 90 Jahren erhob sich der 2. Prototyp dieses Flugzeugmusters erstmals in die Luft.

Finden Sie hier den spannenden Bericht von Gerold Weber zum 90. Geburtstag der „Podwa“…

„Umbruch - Eine Chronik 1989-2007" von Horst Brändel

Vor nun mehr als 18 Jahren fiel die „Mauer“ und es wurde notwendig die zivile Fliegerei, speziell die Sportfliegerei neu zu organisieren. Maßgeblich beteiligt an diesem Prozess waren Werner Garitz und Horst Brändel. Letzterer beschreibt für die „Gesellschaft zur Bewahrung von Stätten deutscher Luftfahrtgeschichte e. V. (kurz: GBSL)“ die damaligen Ereignisse. Letztendlich gehört es aber auch zur Bewahrungsarbeit, darüber einmal ausführlicher zu berichten.  

Lesen Sie hier diesen Artikel mit freundlicher Genehmigung des Autors…